XIV Integration - Vision Quest Tarot


Abbildung aus dem Tarot Vision Quest mit Erlaubnis der Firma AGM AGMüller, Neuhausen/Schweiz. © 1997 AGM. Weitere Reproduktion nicht gestattet.

Die Karte XIV 'Mäßigkeit' oder 'Kunst' wird im Vision Quest Deck 'Integration' genannt. Typischerweise steht die Karte XIV für innere Harmonie; die dann (sekundär) einen Ausdruck im Außen findet. So wie ein Kunstwerk nicht durch das reine Handwerk bestimmt ist, sondern immer als Ausdruck des inneren Empfindens und Einstellungen des Künstlers verstanden werden muss.

Dies ist auf 'Integration' wunderschön dargestellt:
Die Frau verwebt ganz irdische Materialien zu einem Teppich. - Soweit das reine Handwerk.
Ihre innere Einstellung, ihr Gespür für die Materialien, ihre Liebe und Begeisterung an dem Schaffensprozess führt dazu, daß nicht ein einfacher Teppich entsteht, sondern das Werk von ihr belebt, beseelt ist. Die Vögel aus dem Muster erwachen zum Leben und tragen diese Einstellung in die Welt hinaus. Sie hat also wahrlich etwas aus ihrem tiefsten Inneren heraus der Welt gegeben.

Als Kontrast ist links unten ein Spinnennetz - das Ergebnis gewöhnlicher Webtätigkeit gezeigt. Hier können sich nur andere Insekten verfangen; also wird der Welt eher etwas genommen...


© Widar, 2004. Alle Rechte vorbehalten.